Prof. Dr. Dieter Flämig
Prof. Dr. Dieter Flämig
Ja, wir brauchen dringend ein breites und starkes Engagement der Berliner Zivilgesellschaft, um die großen Ziele Berlins zu erreichen. Wir wollen gemeinsam, dass Berlin eine grüne und gesunde Stadt ist - mit möglichst wenig Abgasen, Lärm und Verschmutzung, mit vitalen, unvermüllten Lebensräumen und attraktiven Angeboten für die Begegnung von Mensch und Natur. Das "klimaneutrale" Berlin erfordert bis 2050 einen CO2-Abbau von 500.000 Tonnen pro Jahr. Auch diese Aufgabe ist nur zu schaffen, wenn die Berlinerinnen und Berliner in allen Kiezen und Bezirken aktiv mitmachen! Der Aktionstag von wirBERLIN ist ein Signal des Aufbruchs mitten aus der Bürgerschaft, nicht alles beim Staat abladen zu wollen, sondern selbst das Schicksal Berlins Vorbild gebend mitzugestalten. Berlin: das sind wir alle - mehr denn je!