11. Berliner Aktionstag - 11 Aktionsorte

17./18. September 2021

Müll in der Umwelt ist weiterhin ein globales Problem, dessen Ausmaße wachsen, statt kleiner zu werden. Und die Pandemie scheint einen verstärkenden Effekt zu haben. Umso motivierter sind wir auch in diesem Jahr in unseren Aktionstag im Rahmen des WORLD CLEANUP DAY gestartet. Am 17. und 18. September hat wirBERLIN zum 11. Mal alle Berliner*innen und Besucher*innen der Stadt aufgerufen, selbst aktiv zu werden und sich bei einer Aufräum- oder Verschönerungsaktion zu beteiligen oder selbst eine zu starten.

Berlin ist 2021 Europäische Freiwilligenhauptstadt. Daher wollten wir besonders in diesem Jahr das vielfältige Engagement in unserer Stadt aufzeigen und gemeinsam mit euch ein Signal gegen die Vermüllung nach Europa und in die Welt senden! 

Am WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2021 wurden wir zusammen mit engagierten Partner*innen zum 11. Jahrestag  an 11 Orten in der Hauptstadt aktiv. Viele Berliner*innen sind dem Aufruf gefolgt und haben sich an einem der 11 zentralen Aktionsorte beteiligt, an denen wir mit der BSR Cleanup-Materialien zur Verfügung gestellt hatten. Zudem haben sich über 180 Nachbarschaftsinitiativen, Vereine, Schulen und Kitas sowie Unternehmen mit eigenständigen Aktionen wie z.B. Tauchaktionen, Kiezputze oder Parkreinigungen beteiligt.

wirBERLIN-Aktionstag2021-Collage-web

Damit haben wir in und aus Berlin ein gemeinsames Zeichen gesetzt  zum WORLD CLEANUP DAY 2021.

Dieses Jahr fand der bisher größte World Cleanup Day in Deutschland statt und es beteiligten sich in über 800 Städten und Kommunen rund 200.000 Menschen mit mehr als 3.200 Cleanups am World Cleanup Day. Weltweit versammelten sich Millionen von Menschen aus mindestens 158 Ländern, um sich mit Cleanup-Aktionen in ihren Heimatländern für eine müllfreie Umwelt zu engagieren.

Wir freuen uns schon auf den WORLD CLEANUP DAY 2022 am 17. September.

Stimmen zum Aktionstag

Franziska-Giffey

Franziska Giffey, SPD 

„Die Berlinerinnen und Berlinern wollen saubere Parks, Spielplätze und Kieze. Trotzdem ist die Vermüllung des öffentlichen Raums ein großes Problem in Berlin. Seit vielen Jahren engagiere ich mich gegen Vermüllung. Wichtig sind dabei: eine schnelle Beräumung von illegalem Müll, aber auch Prävention und in schlimmen Fällen auch Sanktionierungen. Die SPD Berlin arbeitet weiter für eine lebenswerte Stadt, in der die Menschen ihren Müll dahin tun, wo er hingehört.“ (Foto: Jonas Holthaus) 

Kai-Wegner

Kai Wegner, CDU 

„Der Aktionstag für ein sauberes Berlin findet meine ungeteilte Zustimmung. Ich begrüße das bürgerschaftliche Engagement für ein sauberes Berlin. Die Politik muss wachsenden Müllbergen den Kampf ansagen. Ich will in der gesamten Stadt Wohlfühlorte statt Dreckecken.“ (Foto: Yves Sucksdorff) 

Sebastian-Czaja

Sebastian Czaja, FDP 

„Die Müllberge in Berlin wachsen und sowohl die BSR als auch die Straßen- und Grünflächenämter stoßen dabei an ihre Grenzen. Deswegen müssen wir dafür sorgen, dass die personelle und finanzielle Ausstattung in den Bezirken zur Verfügung stehen, um sie wieder handlungsfähig zu machen. Am Ende ist das Müllproblem aber auch eine Frage der Einstellung. Dort wo sich die Menschen mit ihrem Kiez identifizieren und ein Interesse daran haben, dass ihre Nachbarschaft sauber ist, klappt es auch besser mit der Müllentsorgung. Deswegen wollen wir auch mit Schulaktionen, Nachbarschaftsinitiativen und Kiezfesten das Problembewusstsein stärken und dafür sorgen, dass mehr Berlinerinnen und Berliner Verantwortung für ihren Kiez und ihre Parks übernehmen.“ 

Übersichtskarte zu den Aktionen 2021:

Hier findest du unsere 11 Aktionen in der Übersicht.

Freitag, 17.09.2021

Wann: 17.09.2021, 11-13 Uhr

In Kooperation mit Amazon.

Treffpunkt: Denkmal Wolf und Storch

Wann: 17.09.2021, 17-20 Uhr

Cleanup/Plogging zusammen mit der Community der adidas Runners Berlin

Treffpunkt: Eingang Bremer Weg nahe S Tiergarten

Wann: 17.09.2021 ab 18 Uhr

Cleanup mit anschließenden Festlichkeiten zusammen mit Litterpicker und dem Strandbad Plötzensee.

Treffpunkt: Eingang Strandbad

Samstag, 18.09.2021

Wann: 18.09.2022 von 10-16 Uhr

Cleanup zusammen mit Stromnetz Berlin.

Treffpunkt: Schlesischer Busch

Cleanup rund um den Spielplatz zusammen mit den Schillerkieznachbarn

Wann: 18.09.2021, 10:30-12 Uhr

Treffpunkt: Spielplatz auf der Schillerpromenade

Wann: 18.09.2021 von 11 bis 15 Uhr

Cleanup zusammen mit dem Aktionspartner Schönhauser Allee Arcarden.

Treffpunkt: Überdachung vor den Arcaden

Wann: 18.09.2021, 15-18 Uhr

Cleanup im Mauerpark unterstützt von den Freunden des Mauerparks e.V. und GoNature.

Treffpunkt: Wiese am Basketballfeld

Wann: 18.09.2021 von 14 bis 17 Uhr

Cleanup-Aktion im Volkspark Wilmersdorf zusammen mit Friedenau Plastikfrei.

Treffpunkt: Parkeingang Blissestraße Ecke Friedrich-Ebert-Oberschule

Wann: 18.09.2021 von 14 bis 17 Uhr

Cleanup im Fennpfuhlpark zusammen mit Think SI3.

Treffpunkt:  im Fennpfuhlpark am Bauwagen der Parkläufer (siehe Karte)

Wann: 18.09.2021 von 15-19 Uhr

Am Kreuzberger Mauerstreifen entlang – vom Kotti bis zum Oranienplatz. Aktionspartner sind die Müllhelden am Kotti.

Treffpunkt: am Kotti – Ende Oranienplatz

Wann: 18.09.2021 von 16 bis 18 Uhr

Cleanup-Aktion beim Riesendrachen-Fest auf dem Tempelhofer Feld zusammen mit den Schillerkieznachbarn und Schön wie wir – für ein nachhaltiges Neukölln.

Treffpunkt: Wiese nahe dem Gemeinschaftsgarten Allmende Kontor

Hier findest du alle weiteren Aktionen in der Übersicht.

Freitag, 17.09.2021

Wann: 17.09.2021 7.30 Uhr

Müll einsammeln in der Wohnanlage An der Rudower Höhe und im Landschaftspark Rudow-Altglienicke

Treffpunkt: Neudecker Weg / An der Rudower Höhe

Wann: 17.09.2021 8 – 9.15 Uhr

Der Park rund um die Schule auf der Fulhamer Allee wird von und mit Sand und sauber! gesäubert.

Treffpunkt: Park rund um die Schule auf der Fulhamer Allee

Wann: 17.09.2021 8 – 12 Uhr

Die Schüler*innen werden gemeinsam mit den Lehrkräften am Clean Up Day teilnehmen und das Wohngebiet (Radius Schule).

Wann: 17.09.2021 8:00- 12:00 Uhr

The students of the Wangari Maathai International School will participate in pre- World Cleanup Day. We live our school motto, „Earth, Arts, Action!“ by taking care of the planet and being responsible citizens of the world.

Wann: 17.09.2021 8 – 14 Uhr

Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Berlin eV werden die Klassenstufe 5 und 6 der Wald-Grundschule ihren Wandertag 2021 mit dem Thema Müll verbringen

Wann: 17.09.2021 8 Uhr

Der naturnahe Spielplatz im Park am Hellersdorfer Graben wird mit und von der Aktionsgruppe „5a räumt auf“ von grobem und kleinen Schmutz befreit.

Wann: 17.09.2021 8-16 Uhr

Müllsammeln rund um die Evangelische Schule Frohnau.

Treffpunkt: Benediktinerstr. 11-16, 13465 Berlin

Wann: 17.09.2021 8:30- 12:00 Uhr

Die Schüler*innen der Grundschule an der Bäke (Berlin) wollen den Bäkepark vom Müll befreien. Als Umweltschule in Europa wollen sie gerne ihren Beitrag für eine nachhaltige Bildungslandschaft in Steglitz-Zehlendorf leisten. Sie freuen sich über freiwillige Helfer*innen.

Treffpunkt: Bäkepark, Haydnstr. 18-22, 12203 Berlin

Wann: 17.09.2021 8:30- 14:30 Uhr

Ca.200 Schüler der Grundstufe der Klax Schule, teilen sich auf, um in fünf Gebieten rund um die Schule in Pankow Müll zu sammeln, zu sortieren, zu wiegen und zu protokollieren. Durch die statistische Erfassung sind sie danach in der Lage eine detaillierte Auswertung über die Verschmutzung der öffentlichen Räume im Bezirk Pankow zu präsentieren. Je nach Art und Menge des Mülls werden weiterführende Aktionen zum Thema an der Schule durchgeführt, um auf das Problem der Müllverschmutzung hinzuweisen und Möglichkeiten zur Müllvermeidung aufzuzeigen.

Wann: 17.09.2021 8:30- 17:00 Uhr

Die Klax Schule beteiligt sich unter anderem mit einem Young Climathon an der Aktion im Rahmen des World Cleanup Day. 30 Schülerinnen und Schüler werden an einer realen Umweltherausforderung wie der städtischen Müllsituation an kreativen Lösungen arbeiten. Hierfür verwenden Sie Methodik des Design Thinking and System Thinking.

Treffpunkt: Neumannstraße 13b, 13189 Berlin

Wann: 17.09.2021 9-10 Uhr

Die Auszubildenden der AOK Nordost unterstützen den Cleanup Day für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Treffpunkt: Florastrasse

Wann: 17.09.2021 9-12 Uhr

Die Aktion umfasst eine Müllsammelaktion durch Mitarbeitende der Bezirksverwaltung Tempelhof-Schönebergs.

Wann: 17.09.2021 9-12 Uhr

Da sich der Spielplatz in einem sehr verdreckten Zustand befindet, wird er mit und von MeineSchuleBerlin gereinigt.

Treffpunkt: Spielplatz Delbrückstraße (Delbrückstraße/Bendastraße, 12051 Berlin)

Wann: 17.09.2021 9-13 Uhr

Die Neukölln Arcaden veranstalten gemeinsam mit Schüler*innen des Neuköllner Albert-Schweitzer-Gymnasiums einen Cleanup. Hierbei wird der Albert-Schweitzer-Platz  auf Hochglanz poliert und ein in die Jahre gekommenes Graffiti  mit Hilfe eines professionellen Street-Artists erneuert. Um 13:00 Uhr wird Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel dazukommen und die Arbeiten unterstützen. Alle teilnehmenden Schüler*innen erhalten im Nachgang eine Urkunde – unterzeichnet von Bezirksbürgermeister, Rektorin und Centermanager.

Treffpunkt: Albert-Schweitzer-Platz

Wann: 17.09.2021 9.30-11 Uhr

Das Stückchen Bürgersteig vor der Kita wird mit und von der Kita Piratennest gesäubert. Geht hierzu nach links und rechts von der Kita und hebt dort den Müll auf.

Wann: 17.09.2021 10 Uhr

Gemeinsam mit den mit den Kindern aus dem Kinderladen Rasselbande werden die Gehwege der Hobrechtstraße von umherliegenden Müll befreit.

Treffpunkt: Vor dem Kinderladen Rasselbande (Weserstr. 212, 12047 Berlin)

Wann: 17.09.2021 10 Uhr

Die kleinen und großen fleißigen Müllsammler*innen aus der Kita Platypus befreien ihre Lieblingsspielplätze im Volkspark Wilmersdorf vom Müll!

Treffpunkt: Volkspark Wilmersdorf

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

Es wird gemeinsam mit den Kindern der Spielplatz auf dem Mittelstreifen (Antwerperner Str.) gesäubert.

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

kids in berlin kib gUG  befreien ihren Kiez vom Müll.

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

Kangaroo Garden – Internationaler Kindergarten sammelt mit den Kindern im Kiez Müll und wollen für das Thema sensibilisieren!

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

Ein Kiefernwäldchen wird von Müll befreit.

Treffpunkt: Pankgrafenstr. 12 d 13125 Berlin

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

Der Verein für ein schönes Buckow e.V. lädt ein, Müll zu sammeln. Die Fundstücke und Zigarettenkippen werden am Samstag, 18.09. beim Nachhaltigkeitsfest ausgestellt.

Treffpunkt: Christoph-Ruden-Straße 5-9, 12349 Berlin, Treffpunkt vor dem Benn Büro

Wann: 17.09.2021 10-12 Uhr

kids in berlin kib gUG möchte ihren Kiez vom Müll befreien und Kinder sowie Nachbarschaft für das Thema sensibilisieren.

Treffpunkt: Gervinusstr. 17, 10629 Berlin

Wann: 17.09.2021 10-13 Uhr

Teilnehmer*innen der Freiwilligendienste der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) sammeln zusammen mit Mitarbeiter*innen der ijgd, Nachbar*innen aus dem Kiez und anderen Engagierten Müll im Reichenberger Kiez und dem angrenzenden Görlitzer Park! Bitte mitbringen (wenn vorhanden): Handschuhe, etwas zum Aufheben des Mülls, z.B. Müllgreifer, Grillzange o.ä.. Freuen sich auf über Teilnehmer*innen!

Treffpunkt: Glogauer Straße 21, 10999 Berlin

Wann: 17.09.2021 10-13 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c der Amtsfeld- Schule räumen ihren Kiez auf.

Wann: 17.09.2021 10.30 Uhr

Gemeinsam mit den Kindern der Kita Strauchwiese wird der Müll von den Wegen und Büschen befreit.

Wann: 17.09.2021 13-16 Uhr

Müllsammelaktion im Gewerbegebiet am Borsigturm vor dem Amazon Verteilerzentrum.

Treffpunkt: Gewerbegebiet am Borsigturm

Wann: 17.09.2021 13-18 Uhr

Gemeinsam Müll um das Nachbarschaftshaus und in der Nachbarschaft sammeln. Ab 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, gemeinsames Singen und Zusammensitzen mit dem „Chor für alle“ auf der Terrasse des Stadtschloss Moabit.

Treffpunkt: Schlosshof des Nachbarschaftshaus Stadtschloss Moabit, Rostocker Str. 32

Wann: 17.09.2021 14-16Uhr

Zum World Clean-up Day lädt Catherina Pieroth (Grüne Abgeordnete aus Schöneberg) zu einer Putz-und Baumscheiben-Pflanzaktion ein.

Treffpunkt: vor dem Wahlkreis Büro in der Hauptstraße in Schöneberg

Wann: 17.09.2021 14-16 Uhr

Die Agentur Weber Shandwick möchte dem zu neuem Glanz verhelfen. Gerade Kulturbrauerei und Mauerpark, aber auch der Grünstreifen Schönhauser Allee werden oft als Müllablage missbraucht. In diesem Sinne: We solve & we kehr

Treffpunkt: An dem Agenturstandort Kulturbrauerei; nehmen dann den Grünstreifen bis Senefelder Platz ins Visierund laufen über Kastanienallee -> Oderberger zum Mauerpark.

Wann: 17.09.2021 14 Uhr

Gemeinsam mit den Kindern und Eltern der Gemeinschaftsunterkunft wird um die Unterkunft herum sauber gemacht und Müll gesammelt.

Treffpunkt: Gemeinschaftsunterkunft Albert-Kuntz-Str., Albert-Kuntz-Str. 63, 12627 Berlin

Wann: 17.09.2021 14.30-17.30 Uhr

Schon lange ist es der Bürgergenossenschaft Südstern e.V. ein Anliegen, den Platz am Eingang des U Bhf. Südstern zu einem Begegnungsort für die Anwohner rund um den Südstern zu machen. Alle die sich an der „Care Aktion“ beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen.

Treffpunkt: Die Aktion umfasst den gesamten nördlichen Teil des Südsterns und ebenso den begrünten Mittelstreifen der Fontanepromenade.

Wann: 17.09.2021 15-18 Uhr

Im Rahmen der Volunteering Aktion von MMC Berlin werden diese gemeinsam mit den Kolleg*innen von MARSH, NERA und OLIVER WYMAN Unter den Linden und im Tiergarten aufräumen.

Wann: 17.09.2021 15-19 Uhr

Treffpunkt: Hinter dem Kurpark, 12435 Berlin

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Zusammen Müllsammeln und Natur erleben macht Spaß! Das Freilandlabor Britz e.V. beteiligt sich am World Cleanup Day und befreit einen Teil des Tempelhofer Felds von Müll. Gleichzeitig werden Tiere und Pflanzen gezeigt, die einen sauberen Lebensraum benötigen. Die Ausrüstung wird gestellt! Anschließend gibt es Upcycling-Basteln im Forscherzelt.

Treffpunkt: Tempelhofer Feld, Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Treffpunkt: Haus am Mierendorffplatz, Mierendorffplatz 19, 10589 Berlin

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Aufgeräumt wird weitläufigen rund um den Schulbereich, inklusive Hohenschönhauser Weg (zwischen Malchower Chaussee und Ribnitzer Str.). Jeder/Jede bringe bitte seine eigenen Handschuhe und Müllbeutel mit. Vor Ort sind zwei Schubkarren und einen Handwagen, wo volle Behältnisse abgestellt werden können.

Treffpunkt: Grünen Campus Malchow FG2, Doberaner Str. 55, 13051 Berlin

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Die Gemeinschaftsschule Grüner Campus Malchow möchte den weitläufigen Bereich rund um die Schule, inklusive Hohenschönhauser Weg, zwischen Malchower Chaussee und Ribnitzer Str. von Müll befreien.

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Die KlimaWerkstatt Spandau und die Initiative „Sauberer Kiez Spandau“ organisieren einen gemeinsamen Cleanup, zu dem alle interessierten und engagierten Spandauer*innen eingeladen sind. Jede helfende Hand ist herzlich willkommen und kann unkompliziert zu der Gruppe dazustoßen. Material gibt es vor Ort. Gleichzeitig ruft KlimaWerkstatt Spandau und die Initiative „Sauberer Kiez Spandau“ unter dem Motto „Spandau räumt auf“ alle auf, selbst im Verein, im Betrieb, in der Schule oder mit Nachbarn und Freund:innen aktiv zu werden und eine eigene Müllsammelaktion zu starten. Mit möglichst vielen Cleanup-Aktionen im Bezirk soll ein gemeinsames Zeichen gegen die Vermüllung Spandaus gesetzt werden!

Treffpunkt: Ecke Galenstraße/Hohenzollernring (Eingang Münsinger Park)

Wann: 17.09.2021 16-18 Uhr

Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf befreien den Buddeplatz von Müll und Unrat

Treffpunkt: Buddeplatz Tegel

Wann: 17.09.2021 17.30 Uhr

Gemeinsam mit der Aktionsgruppe „Putz im Kiez“ wird die unmittelbare Wohngegend um die Gielower Straße und der angrenzende Park schöner machen.

Treffpunkt: Gielower Straße, 12359 Berlin

Wann: 17.09.2021

Sechs Grundschulklassen der Mosaik Grundschule (Klassen 1-6/115 Schüler*innen) sammeln im Bezirk Treptow Köpenick Müll ein.

Wann: ab 18 Uhr

Gemeinsam mit Leben im Parkviertel Müll am/im Schillerpark sammeln. Material vorhanden, Anmeldung erbeten.

Treffpunkt: Berlin-Wedding, Schillerpark, Edinburger Straße Ecke Ungarnstraße

Wann: 17.09.2021

Der Hort der Ellef-Ringnes Grundschule Kids Company VI geht Müllsammeln rund um den Kiez der Schule in Heiligensee

Wann: 17.09.2021

Die Kita Am Friedrichshain möchten dafür sorgen, dass der Volkspark Friedrichshain sauberer wird.

Wann: 17.09.2021

Der Amazon Standort in Hoppegarten wird das angrenzende Industriegebiet von Müll befreien.

Treffpunkt: Digitalstraße 2-6, 15366 Hoppegarten

Wann: 17.09.2021

Säuberung des äußeren Schulgeländes der Wiesengrund-Schule

Wann: 17.09.2021, vormittags

Mehrere Klassen aus der Grundschule im Eliashof gehen auf die umliegenden Spielplätze und sammeln dort und auf den Gehwegen den Müll weg.

Treffpunkt: Auf Spielplätzen, Gehwegen und Grünanlagen im Helmholtzkiez Prenzlauer Berg

Samstag, 18.09.2021

Wann: 18.09.2021 8-20 Uhr

RESTLOS GLÜCKLICH e. V. möchte anlässlich des World Cleanup Days am 18. September 2021 gemeinsam mit euch das Brunneviertel von Müll befreien und den Kiez schöner machen! Neben der Müllsammelaktion findet das Kiezfest auf der Swinemünder Straße statt. Kommt vorbei!

Treffpunkt: Kiezfest auf der Swinemünder Straße, 13355 Berlin

Wann: 18.09.2021 9.30 Uhr

Wie alle Jahre schwärmt der Ortsverein Schmöckewitz und Nachbarschaft im Ortsteil aus und reinigen die Schwerpunktbereiche.

Treffpunkt: Adlergestell vor der Feuerwache Schmöckwitz

Wann: 18.09.2021 9-12 Uhr

Das Biotop um den S- und U- Bhf- Bahnhof und ggf die Biesdörfer Höhe von Müll wird von Müll befreit.

Treffpunkt: S- und U- Bhf-Wuhletal

Wann: 18.09.2021 9-13 Uhr

Der Verein Naturschutz Berlin-Malchow ruft zusammen mit dem Bezirksamt Lichtenberg, Straßen- und Grünflächenamt, zu einer Müllsammelaktion am World Cleanup Day rund um den Malchower See auf. Handschuhe, Müllbeutel und Zangen stehen vor Ort für alle Helfer:innen zur Verfügung.

Treffpunkt: Zum Hechtgraben, Richtung Malchower See am Basketballplatz

Wann: 18.09.2021 9.30-11.30 Uhr

Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski lädt zu einer Putzaktion rund um die Hochzeitsvilla ein, denn der hinter dem Standesamt liegende Parkplatz hinterlässt keinen schönen Eindruck. Interessierte melden sich bitte per E-Mail unter: nina.scholz@ba-sz.berlin.de oder presse@ba-sz.berlin.de bis zum 4. September 2021 an

Treffpunkt: Standesamt Steglitz-Zehlendorf

Wann: 18.09.2021 10-11.30 Uhr

SPD Berlin-Mitte – Abteilung 1 – Rosenthaler Vorstadt macht eine Runde auf dem Pappel und sammelt den Müll auf, der es nicht in die Behälter geschafft hat. Interessent*innen melden sich einfach bei Tilmann: t.haeussler@spd-rosenthaler-vorstadt.de

Treffpunkt: Pappelplatz an der Ackerstraße Ecke Invalidenstraße.

Wann: 18.09.2021 10-12.00 Uhr

Der Dorfputz findet zum sechsten Mal statt, unter Schirmherrschaft des Runden Tischs Blankenburg (lokales Netzwerk). Nach der Aktion gibt es im/am Gemeindehaus kleinen Imbiss/Getränke.

Treffpunkt: Gemeindegarten der Evang. Kirchengemeinde, Alt-Blankenburg 17, 13129 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-12.00 Uhr

Ahoj! Souvenirmanufaktur räumt die Grünflächen und Gehwege rund um deren Märchen-Wohnblock am World Cleanup Day auf. Das wird märchenhaft sauber! Geschlossene Aktion – Teilnahme nur mit Anmeldung und Bestätigung.

Treffpunkt: Drosselbartstraße 9, 12057 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-12.00 Uhr

Auf Initiative von Mietern aus dem Ziekowkiez macht Vonovia ein Cleanup. Treffen ist vor dem Kiezschaufenster (Ziekowstraße 114). Dort werden die Arbeitsutensilien (Greifer, Müllsäcke, Besen i.A.) verteilt. Bitte eigene Handschuhe (und einen Mund-Nase-Schutz, so gewünscht) mitbringen!

Treffpunkt: Ziekowstraße 114, 13509 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-13 Uhr

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Wann: 18.09.2021 10-13 Uhr

Greenpeace sammelt zusammen mit mit Ehrenamtlichen von Greenpeace Berlin und dem Projekt Transformation Haus und Feld (THF) vom Tempelhofer Feld, um in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen, dass wir die Plastik-Krise in den Meeren aktiv beeinflussen können

Treffpunkt: Torfstr 109, 13353 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-14 Uhr

Die evangelische Kirchengemeinde Alt-Schöneberg möchte auf ihrem Gelände, an der Hauptstraße in Schöneberg, im Rahmen des Aktionstages der Grünen Kirche einen Beitrag zum World Cleanup Day leisten. Alle Nachbar*innen, Anwohner*innen oder sind eingeladen mitzumachen.

Treffpunkt: Hauptstraße 47-48, 10827 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-14 Uhr

Der Planet ist unser Spielfeld, und die möchte DECATHLON sauber halten. Schreibt an nachhaltigkeit@decathlon.com das ihr am Standort DECATHLON Alexanderplatz teilnehmen wollt. Dann erhaltet ihr den Anmeldebogen und alle notwendigen Informationen zu.

Treffpunkt: Decathlon Alexanderplatz, Rathausstraße 5, 10178 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-14 Uhr

visitBerlin möchte an drei Lieblingsplätzen gemeinsam mit den Bezirken auf das Thema Müll aufmerksam machen.

Treffpunkt: Im Viktoriapark in Friedrichshain-Kreuzberg (Treffpunkt: zwischen Wasserfall und Nationaldenkmal für die Befreiungskriege) sowie am Neuen See im Tiergarten (Treffpunkt: vor dem Café am Neuen See) und auf dem Tempelhofer Feld (Treffpunkt: Neuköllner Eingangsbereich, Oderstraße II, Höhe Gemeinschaftsgärten).

Wann: 18.09.2021 10-14 Uhr

Im Rahmen des internationalen World Clean Up Days will proWIN mithilfe seiner Vertriebspartner europaweit ein großes Sammlerteam stellen. Zu Dokumentationszwecken soll die App TrashOut verwendet werden. Die App bietet die Möglichkeit, zu dokumentieren wie viele Mülltüten gesammelt wurden. Der proWIN Cleanup Day wird in der App als Veranstaltung hinterlegt. Installiere die App via www.trashout.ngo/de/home. Tipp: Die Anmeldung über den Browser ist etwas übersichtlicher und erleichtert Dir den Einstieg. Schließe Dich innerhalb der App der Organisation „proWIN international“ an.

Treffpunkt: Tramhaltestelle Platz der Vereinten Nationen, Ecke Landsberger Allee/Friedenstr. in 10249 Berlin

Wann: 18.09.2021 11-15 Uhr

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg organisiert in Zusammenarbeit mit Initiativen vor Ort Müllsammelaktionen im Bezirk.

Treffpunkt:
11.00 Uhr: Neuen Steinmetzstraße vor dem Ina Kindergarten
12.00 Uhr: Steinmetzstraße vor der Neumark Grundschule Müll
13.00 Uhr: Goebenstraße den mittleren Grünstreifen vom Müll
14.00 Uhr: Dennewitzplatz Müll

Wann: 18.09.2021, 10-16 Uhr

Viktoria Mitte möchte die Aufwertung der Bürgersteige und Grünflächen im unmittelbaren Umfeld angehen. Dem Kiez ein CLEAN UP verpassen – gemeinsam mit Vereinsmitgliedern und engagierten Anwohnern die Ärmel hochkrempeln. Die Viktorianer*innen Mitte bemühen sich seit Jahren um eine saubere Umwelt, für ein adrettes Erscheinungsbild unserer unmittelbaren Umgebung. Alle Freunde und Mitglieder von Viktoria Mitte sind aufgerufen, sich am großen „World Cleanup Day Berlin“ zu beteiligen.

Treffpunkt: Stralsunderstr. 18, 13355 Berlin

Wann: 18.09.2021, 10-16 Uhr

Hilf mit den Müggelsee/Teppich vom Müll zu befreien.

Treffpunkt: Badestelle „Teppich“, Müggelschlößchenweg 1, 12557 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-12 Uhr

Werde gemeinsam mit Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V. und Project Blue Sea aktiv bei der jährlichen Müllsammel-Aktion am Havelufer anlässlich des Internationalen Coastal Clean up Days. 80 Prozent des Mülls im Meer kommen vom Land. Meeresschutz fängt daher an Land und Flüssen an. Die Müllsäcke werden gestellt und entsorgt. Arbeitshandschuhe werden gestellt oder können selbst mitgebracht werden. Bitte auf wetterfeste Kleidung achten.

Treffpunkt: Parkplatz Große Steinlanke an der Havelchaussee

Wann: 18.09.2021 10-12 Uhr

Gemeinsamer Start und Treffpunkt ist vor dem Eingang des Abenteuerspielplatzes MOORWIESE in der Wiltbergstraße (Nähe S-Bahnhof). Von dort schwärmen alle aus und sammeln den Müll aus den Gebüschen insbesondere am Hinterausgang des S-Bahnhofs Richtung Moorlinse, entlang des Radwegs Röntgentaler Weg zwischen Bahndamm und Schlosspark und an weiteren Wegen. Bitte bringen Sie sich Handschuhe, Müllgreifer und – wer hat – eine Schubkarre mit! Über viele helfende Hände freuen sich die „Initiative Buch Am Sandhaus“ und die „Bürgerinitiative Nachbarschaftsfest in der Kolonie Buch“.

Treffpunkt:13125 Berlin-Buch, Wiltbergstraße 29A – Eingang zum Spielplatz Moorwiese

Wann: 18.09.2021 10 Uhr

Im Jahr 2014 holte die ZWH die „Aktion Freiobst“ nach Heinersdorf. Entlang des renaturierten Schmöckpfuhlgrabens am Tiefbaugelände wurden 30 Obstbäume gepflanzt. Da das Interesse an einer Baumpatenschaft groß war, gab es in den Jahren 2015 und 2016 weitere Pflanzaktionen. Inzwischen ist das Gewerbe auf dem Tiefabugelände derart expandiert, dass es der Obstbaumwiese sehr nahe kommt. Dies bringt auch einiges an Verschmutzung mit sich. Der World cleanup day soll gemeinsam mit der Zukunftswerkstatt Heinersdorf genutzt werden, um die Wiese von Müll zu befreien und kleinere Verschönerungsmaßnahmen zu ergreifen.

Treffpunkt: Schmöckpfuhlgraben auf dem Tiefbaugelände Heinersdorf

Wann: 18.09.2021 10-18 Uhr

„Blumen statt Kippen!“ Die NABU Bezirksgruppe Treptow-Köpenick sammelt gemeinsam mit euch Kippen und Müll am Ufer des Müggelsees.

Treffpunkt: Am Spreetunnel in Friedrichshagen und vor dem Ausflugslokal Rübezahl

Wann: 18.09.2021 14-17 Uhr

Die Parkläufer möchten zusammen mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern ganz Reinickendorf von seinem Müll zu befreien. Anhand der grünen Kleidung könnt ihr die Parkläufer erkennen, sprecht sie an und ihr bekommt alle Hilfsmittel vor Ort.

Treffpunkt: Am Schäfersee, Berlin

Wann: 18.09.2021 10-12 Uhr

Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Hellersdorf wird das Gebiet rund um die Evangelische Kirche und die angrenzende Wiese vom Müll befreit.

Treffpunkt: Glauchauer Str. 7, 12627 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-12 Uhr

Müllsammelaktion am Kastanienboulevard und am Hellersdorfer Graben mit Anwohnern*innen und Mitarbeiter*innen der verschiedenen Trägern die in diesem Einzugsbereich tätig sind.

Treffpunkt: Am ehemaligen Landschaftsbrunnen Kastanienboulevard in Hellersdorf

Link zur Aktion

Wann: 18.09.2021 10-13 Uhr

Auch im letzten Jahr haben sich Churches for Future trotz Corona am World-Clean-Up-Day beteiligt. – Rund 50 Menschen waren dabei und haben – mit viel Abstand, aber auch mit Elan mitgesammelt. – Darunter waren auch viele Kinder und Familien. Dieses Jahr wieder!

Treffpunkt: Gemeindehaus Alt-Schmöckwitz 1, 12527 Berlin

Wann: 18.09.2021 10-13 Uhr

Kiezspinne FAS e.V. bringt gemeinsam das grüne Umfeld des Nachbarschaftshauses ORANGERIE in Ordnung und bereitet alles auf den Herbst und Winter vor. Im Anschluss wird gegrillt.

Treffpunkt: Garten hinter dem Nachbarschaftshaus ORGANERIE-Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38, 10365 Berlin

Wann: 18.09.2021 11 Uhr

Bündnis 90/Die Grünen Berlin Lichtenberg nutzt den World Clean Up Day 2021 für eine Müllsammel-Aktion rund um den Heinrich-Dathe-Platz in Lichtenberg. Greifzangen, Handschuhe und Müllbeutel werden gestellt.

Treffpunkt: Heinrich-Dathe-Platz in Lichtenberg

Wann: 18.09.2021 11 Uhr

Bündnis 90/Die Grünen Berlin Neukölln räumen das Weigandufer auf.

Treffpunkt: Weigandufer

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Liebe Schöneberger*innen, wenn ihr Lust habt, gemeinsam mit der SPD Schöneberg den Kiez rund um den Spielplatz an der Leberstraße zu putzen und die Kandidaten für das Berliner Abgeordnetenhaus kennenzulernen, kommt vorbei!

Treffpunkt: Spielplatz Leberstr. neben der Leberstraße 8.

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Eine Familie macht an der Buckower Chaussee einen Cleanup. Da die Buckower Chaussee stark befahren ist, ist es ratsam, eine Warnweste (Auto) anzuziehen. Gerne vorhandenes Cleanup Material mitbringen.

Treffpunkt: Buckower Chaussee | Ecke B96, 12107 Berlin

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Das KiezAktiv ist ehrenamtliche Gruppe aus Nachbar*innen und möchten den Kiez am World Cleanup Day vom Müll befreien. Schließt euch an! Zangen, Handschuhe und Müllsäcke, Getränke und Snacks sind vor Ort.

Treffpunkt: DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V, Sella-Hasse-Str. 19/21, 12687 Berlin-Marzahn

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Im Rahmen der interreligiösen Reihe „Glaube und Umwelt“ vom Forum Dialog e.V. möchten diese, Begegnungen schaffen und zusammen einen Beitrag für Dialog und Umwelt leisten.

Treffpunkt: Volkspark Friedrichshain, 10249 Berlin

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Herbstputz im KungerKiez! Der KungerKiez e.V. sammelt den Müll rund um den Kiez ein. Zangen, Handschuhe und Mülltüten erhaltet ihr  in der Nachbartschaftsalerie ab 11Uhr.

Treffpunkt: Nachbarschaftsgalerie Karl-Kunger-Str. 15

Wann: 18.09.2021 11-13 Uhr

Southern Shores GmbH möchte mit Partnern und Freunden Berlin sauber machen. Zunächst gibt es eine kleine Einführung zum Thema Umweltverschmutzung und es werden Cleanup-Erfahrungen mit euch getauscht.

Treffpunkt: Burger King an der S-Bahn Tiergarten und ziehen von dort gemeinsam Richtung Landwehrkanal.

Wann: 18.09.2021 11-14 Uhr

Gemeinsam mit der youngcaritas veranstaltet Ozeankind e.V. im Rahmen der Freiwilligen Tage ein Clean-Up im Treptower Park.

Treffpunkt: Treptower Park

Wann: 18.09.2021 11-14 Uhr

The little things GmbH is running the cleanup and looking forward to supporters who help to clean nature from trash.

Treffpunkt: Teufelseechaussee, 14052 Berlin

Wann: 18.09.2021 11-14 Uhr

WGLi-KiezForum-1 möchte gemeinsam Papier- und Plastikmüll einsammeln sowie die Gehwegflächen von Wildwuchs befreien. Die gesamte Fläche soll wieder einladen für Freizeit, Bewegung und Begegnung.

Treffpunkt: rund um die ehemalige Plansche im Innenhof der Landsberger Allee 210-220

Wann: 18.09.2021 11-15 Uhr

Eine Aktion vom Moabiter Ratschlag. Treffpunkt Nachbarschaftsladen und dann wird in kleinen Gruppen losgezogen, um Müll im ganzen Kiez zu sammeln. Danach gibt Kaffee & Kuchen vor dem Nachbarschaftsladen.

Treffpunkt: SprengelHaus / Nachbarschaftsladen, Sprengelstr. 15, 13353 Berlin

Wann: 18.09.2021 11-16 Uhr

Der BUND Arbeitskreis Lokschuppen wollen den Wriezener Park am 18. September von Umweltverschmutzungen und Abfällen befreien und suchen noch viele Unterstützer:innen! Gemeinsam mit den Menschen aus dem Kiez wird all das aufgesammelt, was in Parks so liegen bleibt. Mit Handschuhen, Greifern und Müllsäcken wird sich an die Arbeit für eine saubere Stadtnatur gemacht. All der gesammelte Müll wird am Ende des Tages zu einem Müllbarometer aufgebaut, mal sehen wie hoch er wird! Gestartet wird am NIRGENDWO Umweltbildungszentrum & Kulturort im Wriezener Park. Für heiße Getränke und Kekse ist gesorgt.

Treffpunkt: NIRGENDWO Umweltbildungszentrum & Kulturort im Wriezener Park

Wann: 18.09.2021 11:30-16:30 Uhr

Die Aktion BerlinerBäumeWässerer wird jeden Samstag durchgeführt und soll auf die neue Personalnot im Neuköllner Grünflächenamt/ den globalen Klimawandel aufmerksam machen. Der Wunsch an die Bewässerungsaktion wird an die (Neukölln) Politiker:innen herangetragen um lösungsorientierte, effizientere Bewässerungsmaßnahmen zu entwickeln. Ein Beispiel ist, für (Langzeit) Arbeitslose kostengünstige Maßnahmen zu schaffen um ihnen das Gefühl zu geben ein Teil der Gesellschaft zu sein und vor allem sinnvoll gebraucht zu werden. Die Bäume Bewässerung ist auch Allgemeinbildung.

Treffpunkt: Grüne Wasserpumpe, Stavenhagener Straße, 12359 Berlin

Wann: 18.09.2021 12-13 Uhr

Matthias Kollatz (MdA; Bürgerbüro) möchte mit Ihnen gemeinsam den Bäkepark ein Stück sauberer machen.

Treffpunkt: Birkbuschstr./ Eingang zum Bäkepark (in Höhe Birkbuschstr. 25)

Wann: 18.09.2021 12-14 Uhr

FLUSS BAD BERLIN ruft auf gemeinsam die Uferzonen entlang des Spreekanals zu reinigen. Vor Ort sind Zangen und Abfalltüten. Der Ausklang findet bei einem kühlen Getränk im Garten statt. Neben der guten Sache des Müllsammelns möchten sie ebenso Aufmerksamkeit für das Flussbad-Projekt wecken.

Anmeldung unter info@flussbad-berlin.de

Treffpunkt: Treffpunkt: FLUSS BAD GARTEN, Sperlingsgasse 1, 10178 Berlin

Wann: 18.09.2021 12-14 Uhr

Hanfgefüster ruft zum gemeinsamen Cleanup Day im Görlitzer Park auf!

Treffpunkt: Treffpunkt: Görlitzer Park, Görlitzer Str. 3, 10997 Berlin

Wann: 18.09.2021 12-15 Uhr

Wie in den vergangenen Jahren beteiligt sich die Lankwitzer SPD wieder am Cleanup-Day.

Treffpunkt: Rathaus Lankwitz, Hanna-Renate-Laurien-Platz

Wann: 18.09.2021 12-15 Uhr

Die BlackForest Solutions GmbH ruft zu einer gemeinsamen Aufräumaktion im Mauerpark auf.

Treffpunkt: Atrium im Mauerpark

Wann: 18.09.2021 12-14 Uhr

Wir machen unseren Kinderbauernhof sauber und sammeln den ganzen Müll ein, der überall rumliegt. Alle Kinder packen an und wer am meisten sammelt, bekommt eine Überraschung.

Wann: 18.09.2021 12-14 Uhr

Der SPD Friedenau liegen die Grünanlagen am Herzen. Sie stehen für Lebensqualität und lassen uns verweilen und zusammenkommen. Seit Jahren pflegt die SPD Friedenau mit mehreren Aktionen die Grünanlagen im Kiez und räumen auf. Diese Tradition wird fortgeführt – gemeinsam mit Orkan Özdemir, dem Kandidaten für das Berliner Abgeordnetenhaus.

Treffpunkt: Dürerplatz

Wann: 18.09.2021 12-14 Uhr

Clean Up der Köllnischen Heide mit Bündnis 90/Die Grünen Treptow-Köpenick

Treffpunkt: Adlershof, Spielplatz Bolzplatz am Ende der Genossenschaftsstraße

Wann: 18.09.2021 12-16 Uhr

Das Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade e.V. (kurz: UNL) und die Handballer des Lichtenrader Sportverein e.V. (kurz: LSV) räumen am World Cleanup Day – Samstag, 18.09.2021, Lichtenrade auf. Mit Unterstützung der lokalen Facebook-Gruppe sollen die vermülltesten Ecken vom Berliner Ortsteil Lichtenrade benannt und anschließend beräumt werden. Für jeden zusammengetragenen Kubikmeter erhält der LSV zudem eine Geldspende vom UNL.

Das UNL und damit die Unternehmer:innen im Ortsteil Lichtenrade, möchten so für einen sauberen und lebenswerten Stadtteil werben, die Attraktivität des Ortsteils erhöhen und gleichzeitig einen lokalen Jugend-Sportverein finanziell unterstützen.

Gleichzeitig soll auf die Kosten einer solchen Entsorgung, die normalerweise der Bezirk und damit die Steuerzahler, zu tragen hätte, aufmerksam gemacht werden und Mittel und Ideen zur Vermeidung dieser kommuniziert werden. Auch soll dokumentiert werden, welche Art von Müll illegal abgelagert wurde und welche Gefahren für die Umwelt aus diesem entstehen können.

Treffpunkt: Berlin Lichtenrade

Wann: 18.09.2021 12-15 Uhr

„tuml“ ist eine Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung. tuml bedeutet: Teilhabe und Mitbestimmung leben. Gemeinsam lernen wir etwas über Umwelt-Schutz.  Am 18. September möchte tuml in der Natur aufräumen. „tuml“ freuen sich über alle, die vorbei-kommen und helfen.

Treffpunkt: ElisaBeet auf dem Friedhof St. Elisabeth II, Wollankstraße 66, 13359 Berlin (Soldiner Kiez)

Wann: 18.09.2021 12-15 Uhr

Zum weltweiten clean up Day lädt SI hoch drei alle Menschen ein, die Lust haben  den Preußenpark und Umgebung von Unrat zu befreien. Nach der Aktion gibt es Kaffee und Kaltgetränke.

Treffpunkt: Bauwagen am Preußenpark am Eingang Wendehammer Pommersche Strasse

Wann: 18.09.2021 12-16 Uhr

Das Rabenhaus e.V. möchte einen Teil der Puchanstr. in 12555 von Müll und Plastik befreien! Gleichzeitig nutzen sie die Chance und verschönern den Bereich vor dem Rabenhaus! Mitzubringen sind neben Kleidung, die auch dreckig werden darf nur gute Laune und viel Elan. Für das leibliche Wohl sorgen sie.

Anmeldung: info@rabenhaus.de, 030 65 88 01 65

Treffpunkt: Rabenhaus e.V., Puchanstr. 9, 12555 Berlin

Wann: 18.09.2021 12-16.30 Uhr

Beach Clean Up = Wasser und Land Reinigung. Es werden Taucher und Taucherinnen ins Wasser gehen und den Müll raus holen und es werden viele Leute an Land den Müll zusammen suchen. Dive’n Berlin freut sich auf jeden freiwilligen Helfer, ob an Land oder im Wasser.

Treffpunkt: Kanonenplatz/ Borsigdamm 8-10 in 13507 Berlin

Wann: 18.09.2021 12:40-14.46 Uhr

Treffpunkt: Bayernring 18a, 12101 Berlin

Wann: 18.09.2021 ab 13 Uhr

Gemeinsam mit der GärtnerInitiative Arnswalder Platz  Kleinmüll sammeln, die Treppen fegen, die Wege rechen und Unkraut jäten. Auch die eine oder andere Rose will beschnitten werden. Um 15 Uhr gibt’s ’ne Kaffeepause – bitte möglichst eigenen Becher mitbringen!

Treffpunkt: Arnswalder Platz zwischen Bötzowstraße und Hans-Otto-Str, an Danziger Straße

Wann: 18.09.2021 ab 13-15 Uhr

Gemeinsam mit der SPD Tempelhof die Grünanlagen am Parkring von Müll und Unrat befreien.

Treffpunkt: Wolffring 66, 12101 Berlin

Wann: 18.09.2021 ab 13-17 Uhr

Das Motto des NABU lautet: „Quappe statt Fluppe“. Jede weggeworfene Kippe vergiftet den Fluss, dass Grundwasser und die Pflanzen des Uferbreichs, grundgenug um gemeinsam anzupacken. Es gibt vor Ort ein paar Basics zum helfen. Bitte aber vllt selber an Handschuhe denken wenn möglich. Ein paar Getränke wie Wasser werden Vorort bereitgestellt.

Treffpunkt: Brücke bei Paul-Lincke-Ufer 4, 10999 Berlin

Wann: 18.09.2021 ab 13-15 Uhr

Der Samariter Superkiez lädt ein zum Kiezputz in der Bänschstraße! Wir treffen uns um 13:00 Uhr vor der Samariter Kirche und werden uns dann in Gruppen aufteilen und die gesamte Bänschstraße von Müll befreien.

Treffpunkt: Vor der Samariter Kirche in Friedrichshain, (Samariterstraße Ecke Bänschstraße)

Wann: 18.09.2021 13-15 Uhr

We kehr for Lichtenrade III – Zum dritten Mal treffen wir uns zum Herbstputz auf der Bahnhofstraße: Rund um die temporären Sitzmöbel und die Bücherboxx wird gepflegt, gepflanzt und verschönert. Flanierrevier Lichtenrade e.V. freut sich auf tatkräftige Unterstützung am World Cleanup Day!

Treffpunkt: Bahnhofstraße 29, 12307 Berlin

Wann: 18.09.2021 13:30-15 Uhr

Das Zentrum für Religion, Mensch und Gesellschaft e. V. (ZRMG) reinigt die Finowstraße und den anliegenden Spielplatz gemeinsam. Im Anschluss an die Reinigungsaktion gibt es für alle Kaffee, Tee und selbst gebackenen Kuchen.

Treffpunkt: Zentrum für Religion, Mensch und Gesellschaft e. V. (ZRMG), Finowstr. 27, 12045 Berlin

Wann: 18.09.2021 14 Uhr

Mindestens einmal jährlich veranstalten die Parkläufer*innen am Schlachtensee (Berlin) einen CleanUpDay so auch am World Cleanup Day (18.09.2021).

Die großen Besucheraufkommen, Badegäste, feiernden Besuchern und Erholungsuchenden hinterlassen einiges an Müll, was in den Gebüschen und am Ufer liegen bleibt und droht durch Wind oder Regen in den See zu gelangen. Die Parkläufer*innen wollen dem entgegentreten und der Natur helfen und d freuen sich über rege Teilnahme, gerade auch von jugendlichen, feiernden Besuchern und Badegästen.

Treffpunkt: Start ist am S-Bahnhof Schlachtensee beim Bauwagen der Parkläufer*innen

Wann: 18.09.2021 14-15.30 Uhr

Der Rüdesheimer Platz ist so schön, nur wird die Umgebung immer schmutziger und es wird Zeit, etwas dagegen zu tun. Und dafür brauchen wir deine Unterstützung. Die Idee ist folgende: wir treffen uns zum gemeinsamen Kaffee/Kuchen auf dem Rüdesheimer Platz um 15:30 Uhr. Auf dem Weg sammelt jeder den Müll auf und bringt ihn mit (Tüten und Zangen können vorab abgeholt werden). Jeder bringt sein Getränk und Kuchen selbst mit und wir setzen uns gemütlich zusammen. Sollte das Wetter schlecht sein (regnen), gehen wir in ein Café am Rüdesheimer Platz. Bist du dabei und machst unseren Kiez sauberer? Dann melde dich bitte bis zum 16.9. per Email (info@katrinschorm.de) an.

Treffpunkt: Rüdesheimer Platz

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Mariendorf verschönern: Gemeinsam mit der SPD Mariendorf putzen. An der Putzaktion wird auch Lars Rauchfuß teilnehmen. Er ist der SPD-Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl im Wahlkreis Mariendorf und steht während des gemeinsamen Putzens für Gespräche zur Verfügung.

Treffpunkt: Grünfläche an der Ecke Rathausstr und Kaiserstr in Mariendorf (Vor der Kirche)

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg und Ortsgruppe Friedenau lädt an sechs verschiedene Standorte zu gemeinsamen Cleanups ein. Eintragen könnt ihr euch hier. Einige Reinigungssachen (Zangen, Beutel etc.) werden gestellt. Bitte bringt auch selbst noch eigene Reinigungssachen mit.

Treffpunkt: Varziner Platz, 12159 Berlin

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Das SGA Friedrichshain-Kreuzberg will u.a. mit den Parkmanagern des Bezirkes und der Kiezhausmeisterei der Stiftung SPI aktiv werden und den Park von Müll & Feinmüll (Kronkorken, Zigarettenkippen, Glasscheiben,…) befreien. Bürger*innen sind herzlich eingeladen dabei zu unterstützen. Müllgreifer, Handschuhe, Eimer und Müllsäcke werden zu Verfügung gestellt.

Anmeldungen gerne vorab per Mail!

Treffpunkt: Mariannenplatz, Berlin

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Ziel von der Waldstraße Moabit ist es in den 2 Stunden mit Hilfe weiterer Teilnehmer*innen die gesamte Waldstraße von Plastik, Unrat zu befreien. Gemeinsam für eine gesunde saubere plastik-müllfreie Waldstraßen-Zukunft! Eigene Handschuhe, ggf. eigene Greifzange wäre gut.

Treffpunkt: Waldstraße 15 am Waldstraßen-Container, 10551 Berlin-Mitte

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Am World Cleanup Day macht sauber.berlin den Volkspark Friedrichshain sauber! sauber.berlin versorgt euch gerne mit allem, was ihr zum Aufräumen braucht. Gesammlet werden vor allem Kronkorken und Kippenstummel und es gibt Taschenascher von Tobacycle für euch. Damit alles sicher und Corona-konform abläuft, tragt bei der Materialausgabe bitte eine medizinische Maske. Wenn ihr eigene Handschuhe und/oder Müllgreifer habt, bringt sie gerne mit.

Treffpunkt: Unsere Materialausgabe findet ihr gegenüber vom Kiosk Neuer Hain, Eingang Paul-Heyse-Straße

Wann: 18.09.2021 14-17 Uhr

Zum World Clean Up Day ruft das Berliner Start-Up TrendRaider zum gemeinsamen Säubern des Treptower Parks auf! Ob Plastik, Flaschen oder Pizzakartons, gemeinsam wird der Treptower Park vom Müll befreien. Wer mitmacht, hat die Chance auf einen Gewinn von TrendRaider.

Treffpunkt: Treptower Park in Berlin Treffpunkt: S-Bahnhof Treptower Park auf der Parkseite

Wann: 18.09.2021 14-17 Uhr

Thinksi3 ruft zum gemeinsamen Cleanup am Baggersee Biesdorf auf.

Treffpunkt: Baggersee Biesdorf, Debenzer Straße 38-46, 12683 Berlin

Wann: 18.09.2021 14-18 Uhr

Am Samstag gibt’s ne Nature Clean Up Jam im Görli. Und zwar auf dem Mondhügel! Von 14-18h wird der Park von Müll befreit und dazu gibt’s Live-Musik aus dem Netzwerk SoundSystem Neustart/ Beste Energie. Das Motto ist wieder: „Reimen und Räumen“. Als Projektpartner ist wieder Zero Waste e.V. mit dabei und es gibt einen Infostand.

Treffpunkt: Görlitzer Park auf dem Mondhügel

Wann: 18.09.2021 14-18 Uhr

Der Anglerverband VDSF Berlin Brandenburg hat mit dieser Aktion vor in der Maselakebucht, dem Nordhafen Spandau und dem westlichen und östlichen Ufer zwischen der Wasserstadtbrücke und der Spandauer Seebrücke die Uferbereiche und Promenaden der Havel zu säubern. Alle helfenden Hände sind herzlich willkommen. Bitte bringt, wenn vorhanden, eigene Schutzhandschuhe mit. Es werden auch in beschränkter Zahl welche ausgegeben.

Treffpunkt: Hugo-Cassirer-Straße 46, 13587 Berlin Spandau.

Wann: 18.09.2021 15-16.30 Uhr

Die Initiative Donut Berlin veranstaltet gemeinsam mit den Litter Pickers ein Clean Up rund um die Donut Berlin Zusammenkunft auf der Hobrechtbrücke, die Neukölln mit Kreuzberg verbindet. Donut Berlin veranstaltet an diesem Tag auf der Brücke, die von 14-20:00 gesperrt sein wird, Aktionen und Workshops, Kundgebungen und Gespräche rund um das Thema Doughnut Economics, die regenerative und distributive Stadt. Kommt vorbei, macht mit und helft beim Clean Up!

Treffpunkt: Hobrechtbrücke

Wann: 18.09.2021 15-17 Uhr

Im Rahmen der Sauberkeitskampagne „Reinickendorf putzt sich raus“ putzen wir am World Cleanup Day die Ufer des wunderschönen Schäfersees heraus. Die Aktion wird durchgeführt von Sostaplan e.V. und der AG.URBAN. Material zum Müllsammeln wird gestellt.

Treffpunkt: Schäfersee in Reinickendorf, Treffpunkt: Zwischen Café am See und der ehemaligen Bootsanlegestelle

Wann: 18.09.2021 15 Uhr

Den Spielplatz an der Elfiewiese und den angrenzenden Weg von Müll befreien zusammen mit den „Wachsamen Nachbarn“ der Plaßstraße.

Treffpunkt: 14165 Berlin, Werner-Sylten-Weg und Spielplatz der Elfiewiese

Wann: 18.09.2021 15-18 Uhr

Jugendhouse ELOK räumt den Treptower Park auf

Treffpunkt: Treptower Park, Berlin

Wann: 18.09.2021 15-18 Uhr

Karl-August-Kiez-Initiative KAKI ruft zum Cleanup auf. Bringt bitte Handschuhe und Mülltüten mit, eventuell sogar eine Müllzange. Je nachdem, wie viele Menschen aus dem Kiez teilnehmen, soll auf der Müll-Safari die sieben Sandkästen, die Trampelpfade der Raucher*innen ablaufen werden und wenn möglich, weiteres Unrat erbeutet werden.

Treffpunkt: Hochbeeten, Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Wann: 18.09.2021 14-16 Uhr

Im Jessel-Kiez werden von und mit Miteiander im Kiez e.V.  die Beete gesäubert und gepflegt, Müll entsorgt, Zigarettenkippen gesammelt und einige Bänke gestrichen. Handschuhe, Besen, Harken und Greifzangen, etc. werden gestellt. Alle helfenden Hände sind willkommen. Miteiander im Kiez e.V.  freut sich auf viele große und kleine Menschen, die den Jessel-Kiez schöner machen möchten.

Treffpunkt: Leon-Jessel-Platz und Umgebung, 10713 und 10717 Berlin

Wann: 18.09.2021

Lastenrad Reinemachen Tag (Cagobike Cleanup Day) von und mit fLotte Berlin: Ein guter Tag zum reinigen, pflegen, reparieren Freier Lastenräder! Weil Freie Lastenräder das ganze Jahr für saubere und lebenswerte Orte unterwegs sind. Mit Freien Lastenrädern wird an 365 Tagen im Jahr auch Sperrmüll entsorgt, Müll eingesammelt, Fahrradschrott transportiert und Lebensmittel gerettet. Für diese Reinigungs-Transport-Leistung bekommen die Lastenräder an diesem Selbst die Reinigung! Das passt wunderbar zusammen.

Wann: 18.09.2021

Der Spielplatz an der Hakenfelderstrasse wird von Müll befereit.

Treffpunkt: Spielplatz an der Hakenfelderstrasse

Wann: 18.09.2021

Gesellschaftliches Engagement für einen sauberen Planeten – und ein Umdenken. Unter dem Motto „machen statt motzen“ möchte der Wirtschaftsjuroren Berlin e.V. sich erneut für das direkte Umfeld aktiv einsetzen. Es ist der vierte Cleanup in Folge der Wirtschaftsjunioren Berlin – diese freuen sich über das große Interesse und danken allen Unterstützern bereits jetzt. Die Anlage rund um das Stadion Wilmersdorf mit dem Horst-Dohm-Eisstadion als Herzstück des kompakten Naherholungsgebiet ist zwischen Wohn- und Geschäftsräumen gelegen und bietet durch die exponierte Lage vielen Bürgern eine Auszeit vom Alltag. Zahlreiche Sportvereine haben sich in der Grünfläche angesiedelt und genießen genauso wie das Sommerbad Wilmersdorf einen hohen Publikumsverkehr. Unterstützt durch die IHK Berlin, die Weberbank, die GIG Technology & Real Estate GmbH und Ände GmbH

Treffpunkt: Fritz-Wildung-Straße 26 14199 Berlin

Wann: 18.09.2021

Welcher Neuköllner kennt sie nicht? Die Bahnböschung an der Saalestraße. Müll von der Karl-Marx-Straße bis zur Sonnenallee. Die CDU Neukölln will einen Teil der Grünanlagen und des Straßenrandes vom Müll befreien. Ausrüstung und Getränke sind vorhanden. Die CDU Neukölln freut sich über jede helfende Hand.

Treffpunkt: Saalestrasse Ecke Wipperstrasse, 12055 Berlin

Weitere Daten:

Wann: 13.09.2021, ganztägig

Die Schüler*innen der Grundschule am Stadtpark Steglitz befreien die Natur vom Müll, rund um den Markusplatz und im Stadtpark Steglitz.

Treffpunkt: Markusplatz, Karl-Stieler-Str. 10-11, 12167 Berlin

Wann: 13.09.2021, 17:30-18:30 Uhr

Vonovia und Sauberen Kiez Spandau möchten gemeinsam mit den Ladenbesitzer,  die Besucher des Einkaufszentrums und die Nachbarschaft ein Zeichen gegen Müll und Zigarettenstummel setzten.

So läuft die Aktion ab: Wir treffen uns auf der großen Freifläche vor den Geschäften. Dort verteilen wir die Arbeitsutensilien (Greifer, Müllsäcke, Besen i.A.). Bitte bringen Sie sich Handschuhe (und einen Mund-Nase-Schutz, so gewünscht) mit!

Treffpunkt: Posthausweg, 13589 Berlin

Wann: 15.09.2021, 09:30-12:00 Uhr

Invincible Brands veranstaltet ein „Clean for the Oceans“

Treffpunkt: Treptower Park, 12435 Berlin

Wann. 15.09.2021 16-18 Uhr

Wie in vielen Bereichen der Stadt ist auch in der Peter-Anders-Str. in der High-Deck-Siedung die Vermüllung ein Problem. Bewohnerinnen und Bewohner der Peter-Anders-Str. wollen ihre Umgebung schöner machen und starten eine Putzaktion. Daran beteiligt sind das Freilandlabor Britz e.V., das QM High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd und die Umweltpeers Neukölln.

Treffpunkt: Peter-Anders-Str. 1, auf dem High-Deck, 12057 Berlin

Wann: 16.09.2021 18-20 Uhr

Im Kiez Flughafenstr. haben das Freilandlabor Britz und das Quartiersmanagement Flughafenstr. eine Putzaktion geplant. Dabei soll die Mainzer Str. und Umgebung von herumliegenden Müll befreit werden. Jede weitere helfende Hand ist herzlich willkommen. Wenn möglich, bitte Arbeitshandschuhe mitbringen. Sammelzangen und Mülltüten werden gestellt.

Treffpunkt: Mainzer Str./Ecke Sasarsteig, 12053 Berlin

Wann: 16.09.2021 14-17 Uhr

Statt ihn in den Mülleimer zu werfen, lassen viele Menschen ihren Müll einfach dort fallen, wo er gerade anfällt. Auch in der Weißen Siedlung ist das so. Alle, die ein Interesse daran haben, dass der herumliegende Müll nicht immer mehr wird, nehmen an der Putzaktion des Freilandlabors Britz, des Quartiersmanagements Dammwegsiedlung / Weiße Siedlung und der Umweltpeers Neukölln teil.

Treffpunkt: Wiese neben dem Familienzentrum Debora, Aronsstr. 134, 12057 Berlin

Wann: 16.09.2021

Kita JoJo sammelt Müll im Rahmen des World Cleanup Day!

Treffpunkt: Kindergarten Jorinde und Joringel, Dianastr. 1-4, 13467 Berlin

Wann: 16.09.2021, 10:00-13:00 Uhr

Das Stadtteilzentrum Biesdorf ruft zu einem gemeinsamen Cleanup auf und lädt alle Teilnehmer:innen im Abschluss zu Kaffee und Kuchen ein. 

Bitte Anmelden unter: 030 526 784 593 oder projekt.nbe@ball-ev-berlin.de

Treffpunkt: Biesdorfer See, Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin

Wann: 16.09.2021, 11:30-14:00 Uhr

Umwelt AG des Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V. sammelt rund um das silent green Kulturquatier und am Nettelbeckplatz Müll auf.

Anmeldungen bis 15.09.2021 über sek@arsenal-berlin.de 

Treffpunkt: Nettelbeckplatz, Berlin

Wann: 16.09.2021, 16:00-19:00 Uhr

Mitarbeiter der Anschutz Entertainment Group (AEG) befreien den East Side Park an der Spree vom dortigen Müll.

Treffpunkt: East Side Park, Mühlenstraße, 10243 Berlin

Wann: 19.09.2021, 14 – 16 Uhr

#mitAnnette den Humannplatz aufräumen

Treffpunkt: Humannplatz, 10439 Berlin

Wann: 20.09.2021 16-18Uhr

Der gesamte Michael-Bohnen-Ring und alle angrenzenden Grünflächen werden dauernd vermüllt. Anwohnerinnen und Anwohner der Straßen fühlen sich dadurch stark gestört und starten zusammen mit dem Freilandlabor Britz, des EVM und den Umweltpeers eine Putzaktion, um die Flächen vom Müll zu befreien.

Treffpunkt: Michael-Bohnen-Ring 53, 12057 Berlin

Wann: 21.09.2021 9-11Uhr

Die Kinder der Kita Sonne und Mond räumen den Kiez auf.

Wann: 21.09.2021 16:00-17:00 Uhr

Alle Läufer und Läuferinnen sind willkommen, ob schnell oder langsam.

Ablauf: Das Treffen ist um 16.00 Uhr an der Ausstellung Lars Wallin & Swedish Brands in den Rathenau-Hallen in Oberschöneweide, dort könnt ihr eure Jacken und Taschen ablegen. Bringt eure Laufschuhe und gern auch Arbeitshandschuhe mit! Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig! Alle Ploggerinnen und Plogger werden anschließend auf eine kleine schwedische Fika eingeladen.
Varmt välkommen! | Herzlich willkommen!

Treffpunkt: Ausstellung Lars Wallin & Swedish Brands, Rathenau-Hallen, Wilhelminenhofstraße 83-85, 12459 Berlin

Wann: 22.09.2021 16-18 Uhr

Die Freifläche und besonders der Spielplatz vor dem Kindertreff Waschküche wird sehr stark von Kindern und Jugendlichen frequentiert. Entsprechend viel Müll liegt überall herum. Bei der Putzaktion wird der Müll eingesammelt, damit der Spielplatz und die Grünfläche wieder schöner werden.

Treffpunkt: Kindertreff Waschküche, Heinrich-Schlusnus-Str. 1/3, Spielplatz und Grünfläche

Wann: 30.09.2021

Der gesamte Michael-Bohnen-Ring und alle angrenzenden Grünflächen werden dauernd vermüllt. Anwohnerinnen und Anwohner der Straßen fühlen sich dadurch stark gestört und starten zusammen mit dem Freilandlabor Britz und dem EVM eine Putzaktion, um die Flächen vom Müll zu befreien

Treffpunkt: Michael-Bohnen-Ring 47, 12057 Berlin

Die 1 A der 2.Internationale Schule Berlin will einen „Clean Schoolyard Club“ und räumt jede Woche auf.

Das Event zum WORLD CLEANUP DAY BERLIN

Am 18. September 2021 hat wirBERLIN in Kooperation mit den Neukölln Arcaden zum Nachhaltigkeitsevent “think global – act local” eingeladen.

Think Global Act Local 2021 wirBERLIN Neukölln Arcaden

Unser Aktionstag 2020

Impressionen zum Aktionstag 2020

World Cleanup Day Berlin 2020

Anti-Littering

Hintergründe zum Thema, Lösungsansätze und vielfältige Gegenmaßnahmen findet ihr auf unserer Anti-Littering-Seite.

Wie kann dein Engagement aussehen?

Die Facetten des bürgerschaftlichen Engagement für saubere und lebenswerte Kieze sind vielfältig. Erfahre mehr auf unserer Webseite. Dort findest du auch eine Checkliste für dein eigenes Cleanup.

Umfrage zu Verpackungen im öffentlichen Raum

Eure Meinung zählt!

Durch unsere Umfrage möchten wir ein Meinungsbild erstellen zu der Vermüllung der öffentlichen Räume, der Steigerung des Verpackungsaufkommens und zu Einwegverboten. Ebenso relevant sind für uns konkrete Ideen gegen die Vermüllung. Macht mit!

Umfrage zur Meinung von Bürger zum Thema Verpackungen

Für alle Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung:

Tel.: +49 30 897 29 29 3

Mail: aktionstag@wir-berlin.org

World Cleanup Day Berlin 2021 Partner

Fehlt dir der letzte Motivationsschub? Dann schau dir dieses Video an.