Aktionstag 2024

Für ein sauberes und lebenswertes Berlin

Der Aktionstag bzw. WORLD CLEANUP DAY 2024 ist am 20.09.2024
Grafik und Bild: wirBERLIN
  • Funde von Sperrmüll in Berlin
  • Funde von Sperrmüll in Berlin

Berlin hat ein Problem mit der Vermüllung

Unsere öffentlichen Räume vermüllen zusehends – sie werden zum verschmutzen Freizeit- und Eventraum, To-Go-Verpackungen, Getränkeflaschen, Zigarettenkippen und Kronkorken sind allgegenwärtig. Vielen Menschen scheint das egal zu sein oder sie wissen gar nicht, dass ihr Alltagsverhalten zur Vermüllung der Umwelt beiträgt – so führen mitunter weit verbreitete Irrtümer trotz guter Absicht zu einem vermüllten Umfeld.All das ist längst nicht mehr nur ein lokales Problem, die globalen Müllberge wachsen. 

Mit unserem jährlichen Aktionstag, dem WORLD CLEANUP DAY BERLIN wollen wir etwas gegen die weltweite Vermüllung tun, indem wir vor der eigenen Haustür bei uns in Berlin anfangen, aufzuräumen! 

Berlin has a problem with littering   

Our public spaces are becoming increasingly littered – they are turning into dirty leisure and event spaces, to-go packaging, bottles, cigarette butts and crown caps are everywhere. Many people don’t seem to care or don’t even know that their everyday behavior contributes to polluting their environment – widespread mistakes can lead to littering despite good intentions. This is no longer just a local problem; the global mountains of waste are growing.  

With our annual day of action, the WORLD CLEANUP DAY BERLIN, we want to do something about global littering by starting to clean up on our own doorstep in Berlin! 

WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024

Der WORLD CLEANUP DAY, die weltweit größte Bürgerbewegung zur Beseitigung von Umweltverschmutzung, ist inzwischen offiziell von der UN anerkannt und findet nun jährlich am 20. September statt. Diese Anerkennung ist ein bedeutender Meilenstein und unterstreicht die Relevanz unserer gemeinsamen Anstrengungen. Die Aufnahme in den UN-Kalender ist ein globales Zeichen der Einheit und des Engagements für eine saubere Umwelt. 

Der 14. Aktionstag von wirBERLIN findet wieder im Rahmen des WORLD CLEANUP DAY und somit am 20. September 2024 statt. Gemeinsam mit Let’s do it Germany, dem nationalen Trägerverein und Organisator des World Cleanup Day Dtl., vielfältigen Unterstützer*innen und euch wollen wir an drei Hotspots mit besonders viel Müll Berliner Parks, Gewässer, Uferabschnitte und Kieze von Plastik, Verpackungen, Kronkorken, Zigarettenkippen & Co. befreien. Gemeinsam können wir so ein deutliches Zeichen gegen die Vermüllung Berlins und unseres Planeten setzen und zur Förderung des Zero-Waste-Gedankens aufrufen.   

An diesem Tag wollen wir alle Berliner*innen aufrufen, mit Familie, Freund*innen, Bekannten und Kolleg*innen eigene Cleanups in ihrem Umfeld durchzuführen oder sich an unseren Aktionen zu beteiligen. 

WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024  

WORLD CLEANUP DAY, the world’s largest citizen movement to clean up pollution, is now officially recognized by the UN and takes place annually on 20 September. This recognition is a significant milestone and underlines the relevance of our joint efforts. Its inclusion in the UN calendar is a global sign of unity and commitment to a clean environment. 

The 14th wirBERLIN Day of Action will once again take place as part of the WORLD CLEANUP DAY on September 20, 2024. Together with Let’s do it Germany, the national supporting association and organizer of World Cleanup Day Germany, various supporters and you, we want to remove plastic packaging, crown caps, cigarette butts, etc. from Berlin’s parks, riverbanks and neighborhoods at three hotspots with particularly high levels of trash. Together, we can send a clear signal against the littering of Berlin and our planet and call for the promotion of the zero-waste idea.    

On this day, we want to call on all Berliners to carry out their own cleanups with family, friends, acquaintances and colleagues or to take part in our cleanups. 

Grafik: wirBERLIN

Unsere Aufräumaktionen

Auch wir werden wieder eigene Cleanups durchführen, zu denen jede*r herzlich eingeladen ist, uns am 20. September 2024 tatkräftig zu unterstützen. In diesem Jahr wollen wir mit euch den Mauerpark, den Urbanhafen und den Treptower Park sauber machenDabei möchten wir euch auch mit Berliner Akteuren zum Thema Abfall, Zero Waste und engagierte zivilgesellschaftliche Initiativen vernetzen. 

Wir haben alle Cleanup-Materalien dabei und auch diverse Müll-Gadgets (Kronkorken-Zähler, Kippen-Zylinder, Magneten) kommen zum Einsatz. Eigene Handschuhe, z.B. Gartenhandschuhe, können jedoch gerne mitgebracht werden, um das anschließende Waschen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Kommt vorbei: allein, mit den Nachbarn, dem ganzen Team von der Arbeit oder mit der Familie.

OUR CLEANUP EVENTS 

We will also be organizing our own cleanups again and invite everyone to actively support us on September 20, 2024. This year, we want to clean up Mauerpark, Urbanhafen and Treptower Park with you. We would also like to connect you with Berlin actors on the topic of waste, zero waste and committed initiatives 

We will have all the cleaning materials with us and various litter gadgets (bottle cap counters, cigarette butts’ counters, magnets) will also be used. However, you are welcome to bring your own gloves, e.g. gardening gloves, to reduce the washing afterwards and save resources. Come along: alone, with the neighbours, the whole team from work or with the family.

Grafik: wirBERLIN

Konfetti, Kronkorken, Kippen – gemeinsam gegen Kleinstmüll

Bekannt ist der Mauerpark vor allem für den Flohmarkt und das Karaoke jeden Sonntag. Aber auch an den anderen Wochentagen ist der Park ein idealer Ort für Musik, Party und Grillen. Leider bleiben nach dem Spaß oft Reste wie Konfetti, Kronkorken und Zigarettenkippen liegen. Doch auch diese Kleinigkeiten sind Abfall und gehören keinesfalls zum Inventar des Mauerparks.

Gemeinsam mit Let’s do it Germany, dem Trägerverein des World Cleanup Day Deutschland und euch wollen wir so viel wie möglich von diesem Kleinstmüll sammeln und schauen, wie viele Kippen und Kronkorken wir finden! Mit unseren starken Riesenmagneten fischen wir alle Kronkorken aus dem Boden und mit etwas Geduld und Meditation beim Sammeln entfernen wir Zigarettenkippen und Konfetti. Anschließend können wir mit unserem Kippenzylinder und unserem Kronkorkenbehälter sehen, wie viel wir tatsächlich gesammelt haben.

Wir haben alle Cleanup-Materalien dabei und auch diverse Müll-Gadgets (Kronkorken-Zähler, Kippen-Zylinder, Magneten) kommen zum Einsatz. Eigene Handschuhe, z.B. Gartenhandschuhe, können jedoch gerne mitgebracht werden, um das anschließende Waschen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Kommt vorbei: allein, mit den Nachbarn, dem ganzen Team von der Arbeit oder mit der Familie.

Wann? Freitag, 20.09.2024 von 10-13 Uhr

Treffpunkt: Amphitheater Mauerpark

Anmeldung? Das Anmeldeformular findet ihr weiter unten

Confetti, crown caps, cigarettes – together against micro-trash

Mauerpark is best known for its flea market and karaoke every Sunday. But the park is also an ideal place for music, parties and barbecues on other days of the week. Unfortunately, leftovers such as confetti, crown caps and cigarette butts are often left lying around after the fun. Still, these small items are waste and are not part of the Mauerpark inventory.

Together with Let’s do it Germany, the sponsoring association of World Cleanup Day Germany and you, we want to collect as much of this small trash as possible and see how many cigarette butts and crown caps we can find! With our strong magnets, we’ll easily pick bottle caps from the ground and with a little patience and meditation while collecting, we’ll remove cigarette butts and confetti. Then we can use our cigarette cylinder and our crown cap container to see how much we have actually collected.

We will have all the cleaning materials with us and various litter gadgets (bottle cap counters, cigarette butts’ counters, magnets) will also be used. However, you are welcome to bring your own gloves, e.g. gardening gloves, to reduce the washing afterwards and save resources. Come along: alone, with the neighbours, the whole team from work or with the family.

When? – Friday, 20.09.2024 from 10-13 o’clock

Meeting point: Mauerpark

Registration? You can find the registration form below

Runde am Urbanhafen

Rund um den Urbanhafen lässt es sich am Wasser gut aushalten und es gibt viele beliebte Plätze zum Chillen. Schade nur, dass dabei immer wieder Zigarettenkippen, Kronkorken und Glasscherben zurückbleiben. Aber nicht nur an Land, auch im Landwehrkanal schwimmt viel Müll. Deshalb werden wir bei einer Runde um den Urbanhafen sowohl an Land als auch auf dem Wasser Müll sammeln. Ihr könnt entscheiden, ob ihr lieber mit Kajaks und Keschern auf dem Wasser unterwegs seid oder an Land mit Müllzange die Uferlinie bereinigt.

Dazu treffen wir uns am Bauwagen am Urbanhafen, rüsten uns mit Greifzangen, Handschuhen und Eimern aus und ziehen gemeinsam los. Zusammen mit unserer Initiative ALLES IM FLUSS und unseren Partner*innen Gemeinwesenarbeit Urbanhafen, Zukunft Straße und euch wollen wir Grünflächen und Gewässer von Müll befreien. Ziel ist wieder der Bauwagen, wo wir den Müll zusammentragen und mit Erfrischungen auf euch warten.

Wir haben alle Cleanup-Materalien dabei und auch diverse Müll-Gadgets (Kronkorken-Zähler, Kippen-Zylinder, Magneten) kommen zum Einsatz. Eigene Handschuhe, z.B. Gartenhandschuhe, können jedoch gerne mitgebracht werden, um das anschließende Waschen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Kommt vorbei: allein, mit den Nachbarn, dem ganzen Team von der Arbeit oder mit der Familie.

Wann? Freitag, 20.09.2024 von 13-16 Uhr

Treffpunkt: Nähe Bauwagen am Urbanhafen, Grünfläche am Carl-Herz-Ufer vor dem Restaurantschiff Van Loon

Anmeldung? Das Anmeldeformular findet ihr weiter unten

Tour around the Urbanhafen  

The waterfront around Urbanhafen is a great place to hang out with many popular spots to chill. It’s just a shame that cigarette butts, bottle caps and broken glass are always left behind. Not just on land, there’s also a lot of trash floating in the Landwehr Canal. That’s why we’ll be collecting trash both on land and on the water on a tour around the Urbanhafen. You can decide whether you prefer to go out on the water with kayaks or clean up the shoreline on land with garbage tongs.   

We will meet at the construction trailer at Urbanhafen, equip ourselves with tongs, gloves and buckets and start together. With our initiative ALLES IM FLUSS and our partners Gemeinwesenarbeit Urbanhafen, Zukunft Straße and you, we want to clean green spaces and waterways of trash. The destination is once again the construction trailer, where we will collect the garbage and wait for you with refreshments.   

We will have all the cleaning materials with us and various litter gadgets (bottle cap counters, cigarette butts’ counters, magnets) will also be used. However, you are welcome to bring your own gloves, e.g. gardening gloves, to reduce the washing afterwards and save resources. Come along: alone, with the neighbours, the whole team from work or with the family.

When? Friday, 20.09.2024 from 13-16 o’clock  

Meeting point: Near the trailer at the Urbanhafen, green area at the Carl-Herz-Ufer in front of the restaurant ship Van Loon

Registration? You can find the registration form below

Grafik: wirBERLIN
Grafik: wirBERLIN

Müllbingo und Cleanup im Treptower Park

Schon mal was von Müll-Bingo gehört? Nein? Dann kommt in den Treptower Park und spielt eine Runde mit! Welche Fundstücke es zu finden gibt, erfahrt ihr erst, wenn ihr euch mit allen nötigen Clenaup-Materialien ausgerüstet habt. Aber eins vorweg: Vom Altglas bis zu Zahnstocher ist meist alles dabei. Der Treptower Park eignet sich hierfür hervorragend, da aufgrund der vielen Besucher*innen jede Menge Müll anfällt, der zu unserem Ärger oftmals achtlos liegen gelassen wird. Deshalb wollen wir die Natur im Treptower Park wieder zum Strahlen bringen. Die Klassiker-Funde Kronkorken und Zigarettenkippen können wir dann mit unseren Kronkorken- und Zigarettenkippenbehältern genau zählen. Doch nicht nur im Park selbst, sondern auch in der anliegenden Spree gibt es jede Menge Abfall zu finden. Mit Kajaks geht es aufs Wasser um mit Keschern den Müll aus dem Wasser zu fischen. Lasst uns zu Wasser und zu Land den Treptower Park aufräumen!

Wir haben alle Cleanup-Materalien dabei und auch diverse Müll-Gadgets (Kronkorken-Zähler, Kippen-Zylinder, Magneten) kommen zum Einsatz. Eigene Handschuhe, z.B. Gartenhandschuhe, können jedoch gerne mitgebracht werden, um das anschließende Waschen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Kommt vorbei: allein, mit den Nachbarn, dem ganzen Team von der Arbeit oder mit der Familie.

Wann? Freitag, 20.09.2024 von 16-19 Uhr

Treffpunkt: Rosengarten, Wolf- und Storch-Denkmal

Anmeldung? Das Anmeldeformular findet ihr weiter unten

Trash bingo and cleanup in Treptower Park 

Ever heard of trash bingo? No? Then come to Treptower Park and participate! You’ll only know what you can find once you’ve equipped yourself with all the necessary cleanup materials. Usually, there’s everything from old glass to toothpicks. Treptower Park is perfect for this, as the large number of visitors means there is a lot of trash, which is often left behind carelessly, much to our annoyance. That’s why we want to make nature shine again in VolksparkFriedrichshain. We can then accurately count the classic finds of bottle caps and cigarette butts with our cap and cigarette butt containers. However, there is not only a lot of rubbish to be found in the park itself, but also in the neighbouring Spree. We take to the water in kayaks to fish the rubbish out of the water with landing nets. Let’s clean up Treptower Park on water and on land!

We will have all the cleaning materials with us and various litter gadgets (bottle cap counters, cigarette butts’ counters, magnets) will also be used. However, you are welcome to bring your own gloves, e.g. gardening gloves, to reduce the washing afterwards and save resources. Come along: alone, with the neighbours, the whole team from work or with the family.

When? – Friday, 20.09.2024 from 16-19 o’clock  

Meeting point: Rose garden, wolf and stork monument

Registration? You can find the registration form below

Seid dabei – meldet euch bei unseren Aktionen an!

Ihr wollt bei unseren Aufräumaktionen dabei sein, prima.
Bitte füllt das folgende Anmeldeformular aus.

Get involved – sign up for our cleanups! 

You want to take part in our clean-up events, great. Please fill out the following registration form. 

Grafik: Let’s Do It! Germany e.V.

WORLD CLEANUP DAY

Berlin ist nicht der einzige Ort, wo aufräumt wird. In den letzten Jahren sind immer mehr Städte und Kommunen weltweit dazu gekommen, wo Initiativen, Privatpersonen sowie Unternehmen, in vielfältigen Aktionen mit vielen Engagierten die Umwelt von Müll befreien. Während des jährlich am dritten Samstag im September stattfindenden Aktionstages „World Cleanup Day“ werden Millionen von Mitmachenden in über 190 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Flussufer und die Meere von achtlos beseitigtem Abfall säubern. Somit ist der WCD die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. 

Im Jahr 2023 haben sich weltweit 19 Millionen Menschen am WCD beteiligt und mit ihren Aufräumaktionen ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und müllfreie Umwelt gesetzt. Am World Cleanup Day Deutschland beteiligten sich über 438.000 Menschen an mehr als 9.100 Cleanups in über 2.000 Städten und Gemeinden.  

Berlin is not the only place where people are cleaning up. In recent years, more and more cities and municipalities around the world have joined in. Initiatives, individuals and companies free the environment from trash in a variety of events with many committed people helping them. During the annual World Cleanup Day, which takes place on the third Saturday in September, millions of participants in over 190 countries clean up streets, parks, beaches, forests, rivers, riverbanks and the ocean. This makes the WCD the world’s largest bottom-up citizens‘ movement taking action against waste pollution.   

In 2023, 19 million people worldwide participated in the WCD and sent a strong signal for a clean, healthy and litter-free environment with their cleanup actions. On World Cleanup Day Germany, over 438,000 people participated in more than 9,100 cleanups in over 2,000 cities and communities. 

Ihr wollt an unserem Aktionstag teilnehmen und habt noch Fragen?

Super! Dann kontaktiert gerne unsere Eventmanagerin / Great! Then please contact our event manager Laura Claus: (E-Mail, 030-897 29 29 3)

Möchtet ihr eine eigene Aktion starten?

Ihr liebt euren Kiez, aber er muss dringend mal aufgeräumt und verschönert werden? Oder sammeln sich in eurem Lieblingspark regelmäßig Berge von To-Go-Verpackungen und anderem Müll, über den ihr euch ärgert? Ihr wollt gemeinsam mit uns und vielen anderen ein Zeichen für ein sauberes Berlin setzen und eine Botschaft gegen die Vermüllung durch Plastik, Verpackungen, Kronkorken, Zigarettenkippen & Co. in die Welt senden? Dann nutzt unseren jährlichen Aktionstag, um selbst eine Säuberungsaktion zu starten! Ob mit Familie, Freund*innen, Nachbar*innen, Mitschüler*innen oder Kolleg*innen: Gemeinsam können wir zeigen, dass jede und jeder von uns einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Stadtgesellschaft leisten kann. Eure Aktionen könnt ihr auf der offiziellen Website vom World Cleanup Day Deutschland eintragen und teilen. 

Ladet euch auch unsere Cleanup-Checkliste runter, dort findet ihr weitere hilfreiche Informationen zur Organisationeurer Aufräumaktion.  

Do you love your neighborhood, but it urgently needs to be cleaned up? Or do mountains of to-go packaging and other garbage regularly accumulate in your favorite park and annoy you? Would you like to join us and many others in setting an example for a clean Berlin and sending a message to the world against littering caused by plastic, packaging, crown caps, cigarette butts etc.? Then use our annual action day to start a clean-up campaign yourself! Whether with family, friends, neighbors, classmates or colleagues: Together we can show that each and every one of us can make an important contribution to a sustainable urban society. You can register and share your cleanups on the official website of World Cleanup Day Germany.  

You can also download our cleanup checklist, where you will find helpful information about the organization of your event.  

Grafik und Bild: wirBERLIN

Die häufigsten Müllpfunde bei unseren Cleanups

Der häufigste Müllfund bei unseren Aufräumaktionen sind Zigarettenkippen. Milliarden von ihnen verschmutzen weltweit unsere Umwelt. Deshalb haben wir 2020 unsere KIPPEN-BUDDIES-Kampagne gestartet und wollen so Raucher*innen motivieren, ihre Kippe nicht mehr einfach auf den Boden zu schnippen. Der zweithäufigste Müllfund sind Kronkorken, man findet sie an Ufern, auf Wiesen, unter Parkbänken, oder auf öffentlichen Plätzen. Dabei sind Kronkorken ein wertvoller Rohstoff, der sich hervorragend recyceln lässt. Mit unseren Kronkorken-Sammelcontainern wollen wir alle Berliner*innen, Clubs, Restaurants, Spätis, Biergärten und Hotels dazu motivieren, Kronkorken wieder in den Kreislauf zurückzuführen.

The most common types of waste at our cleanups

Cigarette butts are the most common type of litter found during our cleanups. Billions of them pollute our environment worldwide. That’s why we launched our KIPPEN-BUDDIES campaign in 2020 to motivate smokers to stop simply flicking their butts on the ground. The second most common type of litter found are crown caps, which can be found on riverbanks, in meadows, under park benches or in any other public places. Crown caps are a valuable raw material that can be recycled easily. With our crown cap collection containers, we want to motivate all Berliners, clubs, restaurants, late-night cafés, beer gardens and hotels to return crown caps to the cycle.  

  • KIPPEN-BUDDIES sind drei Charaktere auf coolen Taschenaschenbechern für die Kippe To-Go
  • Ein Kronkorken wird in einen bunten Kronkorken-Sammelcontainer geworfen und darüber steht: Sammle alle Kronkorken Berlins!

Bilder & Grafik: wirBERLIN

Let’s Do It! Germany e.V.

Helft uns den Aktionstag für ein sauberes Berlin zu verbreiten

Ihr möchtet uns dabei unterstützen, den WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 in eurem Kiez zu bewerben? Oder ihr möchtet auf eure eigene Aktion aufmerksam machen? 

Dann teilt gerne unsere Aktionen oder eure eigene Aktion auf euren Webseiten, Social-Media-Kanälen oder Newslettern.

Help us spread the word about the day of action for a clean Berlin

Would you like to help us promote WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 in your neighborhood? Or would you like to draw attention to your own cleanup?

Then please share our events or your own on your websites, social media channels or newsletters.

Wie uns Unternehmen unterstützen können

Unterstützt als Unternehmen unsere Mission, Berlin zu einer sauberen und lebenswerten Stadt zu machen. Motiviert so viele Mitarbeiter*innen wie möglich, kommt zu einem unserer Cleanups und helft mit! Je mehr Menschen sich für ein sauberes Berlin engagieren, desto mehr können wir gemeinsam erreichen. Ihr könnt uns auch mit Sach- oder Geldspenden unterstützen und Projekte wie den WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 möglich machen. So können wir uns auch in Zukunft für den Schutz und die Sauberkeit des öffentlichen Raums in unserer Metropole einsetzen. Falls der WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 nicht in euren Terminkalender passt, organisieren wir gerne ein individuelles Teamevent für euch. Informationen dazu findet ihr hier.

How companies can support us  

As a company, you can support our mission to make Berlin a clean city worth living in. Motivate as many employees as possible, come to one of our cleanups and help! The more people are committed to a clean Berlin, the more we can achieve together. You can also support us with donations of goods or money and make projects like the WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 possible. This way, we can continue to work for the protection and cleanliness of public spaces in our city in the future.   

If WORLD CLEANUP DAY BERLIN 2024 does not fit into your schedule, we will be happy to organize an individual team event for you. You can find more information here

Grafik: wirBERLIN, Bild: Berlin Eventfotograf – Valentin Paster

Ihr wollt mehr über unseren jährlichen Aktionstag erfahren?

Unseren Aktionstag für ein sauberes und lebenswertes Berlin führen wir seit 14 Jahren durch. Stöbert in den Vorjahren und schaut euch die Dokumentation vom Aktionstag 2023.

Want to find out more about our annual day of action?   

We have been organizing our day of action for a clean and liveable Berlin for 14 years. Browse through previous years and watch the documentation of the 2023 day of action. 

Bildergalerie: wirBERLIN / SenMVKU Schwelle (die ersten zehn Bilder) / youngcaritas (letztes Bild)

Anti-Littering 

Hintergründe zum Thema, Lösungsansätze und vielfältige Maßnahmen findet ihr auf unserer Anti-Littering-Seite.

Unsere News

Auf unserer News-Seite findet ihr alle spannenden Presseberichte und aktuellen Informationen zu wirBERLIN.